Gärtnerei Willmann > Produkte > Produktdetails
DSC05437 (Small).JPG

Feldsalat

Valerianella locusta

Der Feldsalat wurde im späten Mittelalter entdeckt, wo er als Wildpflanze gesammelt wurde. Kultiviert wurde er zu Beginn des 20. Jahrhunderts. Oft war er das einzige frische Gemüse, das man in den Wintermonaten ernten konnte.
Auch heute noch ist der Salat vor allem in der kalten Jahreszeit sehr beliebt. Die sattgrünen Blätter mit dem leicht nussigen Geschmack liefern reichlich Vitamine und Mineralstoffe, stärken die Abwehr und bringen das Immunsystem so richtig in Schwung; der Feldsalat versorgt den Körper mit den Vitaminen A, C, E, mit Kalium, Eisen, Kalzium und vielen anderen Spurenelementen.

DSC05437 (Small).JPGDSCN8891 640x480.JPGDSCN8893 640x480.JPGDSCN8895 640x480.JPGDSCN8898 360x480.JPGDSCN8899 640x480.JPGFeldsalat Pflanzung.JPG

Zurück