Gärtnerei Willmann > Produkte > Produktdetails
IMG 6010

Kohlrabi

Brassica oleracea c. caulorapa var. gongylodes

Kohlrabi war bei den Römern unter dem Namen Caulorapa bekannt. 1558 wurde der Kohlrabi erstmals im deutschen Sprachraum erwähnt. Deutschland ist heute mit einer Produktion von rund 40'000 Tonnen der weltgrösste Anbauer und Konsument.
Die Knolle des Kohlrabi kann bis 20 cm Durchmesser haben. Kohlrabi gibt es in den Farben von weisslich bis grün oder von rot bis dunkelviolett oder blau. Sein Fleisch ist jedoch bei allen Sorten weiss. Der Kohlrabi gehört botanisch zu den Kohlgemüsen, wird aber auch unter den Stengelgemüsen aufgeführt. Kohlrabi ist sowohl roh als auch gekocht genießbar. Der hohe Ballaststoffgehalt trägt mit zu einer geregelten Verdauung bei.

DSCN8421 360x480.JPGDSCN8434 640x480.JPGDSCN8536 640x480.JPGIMG 6010

Zurück